Glasbausteine im Bad


Jahre lang wurden Glassteine hauptsächlich im Außenbereich und als Außenfassade eingesetzt. Seit einigen Jahren allerdings erfreuen sie sich immer größerer Beliebtheit im Inneren des Hauses. Speziell im Badezimmer eignen sich Glasbausteine ausgezeichnet als Duschtrennwand oder als Sichtschutz-Fenster.

 

Durch die Lichtdurchlässigkeit der Steine wird eine besondere Atmosphäre im gesamten Badezimmer kreiert, die zusammen mit der Transparenz der Steine besonders in kleineren Bädern eine optische Weite entstehen lässt.

 

Glasbausteine sind sehr unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit, zusammen mit ihrer Pflegeleichtigkeit sind Glasbausteine also ideal für den Einsatz im Bad. Auch die Größe Ihrer Dusche kann an Bad und Wünsche angepasst werden und ist bei Glasbaustein-Trennwänden frei wählbar. So kann die Wand auch freistehend errichtet werden.

 

Das Design Ihrer Glasbaustein-Dusche ist dabei völlig individuell von Ihnen auswählbar. Ob als moderne Walk-In Dusche, ohne zusätzliche Tür, oder aber traditionell mit abtrennender Tür, Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Die Duschwand kann dabei bis zur Decke reichen oder durch einen eleganten Aluminium-Rahmen abgegrenzt werden. Es können auch ohne Probleme farbige Glasbausteine mit unterschiedlichsten Graden der Transparenz verwendet werden. Auch eine zusätzliche Beleuchtung mit Hilfe LED-Leuchtmitteln in den Fugen ist möglich. So verwandelt sich ihr Badezimmer in Ihre individuell-gestaltete Wohlfühloase.

 

Besonders im Bad, wo häufig nur wenig Bauraum zur Verfügung steht, ist die richtige Planung Ihrer Duschkabine das A&O, damit Sie sich später in Ihrem eigenen Bad rundum wohlfühlen können. Die Firma Glasbau Nymeyer ist dabei Ihr starker Partner von der Idee, über die fachgerechte Umsetzung bis hin zur Fertigstellung Ihres Projektes.

 

Über unsere eingesetzten Glasbaustein-Designs können Sie sich in unserer Glasbaustein-Galerie oder auch in unserem Download-Bereich unter Solaris Basisprogramm informieren.